STÄDTISCHE BERUFSSCHULE
FÜR DAS BAU- UND KUNSTHANDWERK
  1. Die BST 12A
  2. Brotzeit im Hof des Klosters
  3. ... und noch einmal die 12A

Abschlussveranstaltung der BS Stein im Kloster St. Bonifaz

Bei der traditionellen Festveranstaltung erhielten knapp fünfzig Schülerinnen und Schüler der zwölften Klassen ihre Abschlusszeugnisse.

Zunächst widmete sich eine besinnliche Feierstunde in der Krypta des Klosters dem Thema LEBENSWEGE. Im Anschluss daran luden uns die Meisterschüler der Fachschule für Steintechnik zu einem zünftigen Weißwurstessen ein. Der schöne Klosterhof bildete später den stilvollen Rahmen für die feierliche Übergabe der Zeugnisse.

Wir bedanken uns bei...

... Clemens Arbert und Jochen Bahnmüller für die musikalische Begleitung.

... der Klasse SMST1 für die gelungene Organisation.

... der Steinmetz-Innung Oberbayern für das großzügige Sponsoring.

Wir wünschen den Schülerinnen und Schülern, die unsere Schule verlassen, dass sie auf ihren weiteren LEBENS- und BERUFSWEGEN eindrucksvolle steinerne Spuren hinterlassen. Wir freuen uns, wenn sich unsere WEGE wieder einmal kreuzen!



zurück zur Übersicht